BSF - das wirtschaftliche Rückwärtsplansenkwerkzeug

BSF erlaubt rückwärtsplansenken bis zum 2.3-fachen des Bohrdurchmessers. Es ermöglicht die Bearbeitung von Anspiegelungen und Plansenkungen ohne Wenden des Werkstücks.

Das BSF ist ein wirtschaftliches Rückwärts-Plansenkwerkzeug. Es ermöglicht die Bearbeitung von Anspiegelungen und Plansenkungen wie beispielsweise Schraubenkopfsenkungen ohne Wenden des Werkstücks. Das robuste Werkzeug überzeugt durch seine Einfachheit und prozesssichere Funktion. Das Ausklappen des Messers erfolgt durch die Aktivierung der Spindel, der Messerrückzug durch den Innenkühlmitteldruck der Maschine.


Vorteile und Besonderheiten

  • Das BSF ist speziell für den automatischen Betrieb konzipiert und ist sofort einsatzbereit. Es funktioniert gänzlich ohne Drehmomentstütze, Drehrichtungswechsel oder Auffahrmechanismus.
  • Der einfache Klappmechanismus kombiniert mit dem Innenkühlmitteldruck der Maschine (mind. 20 bar) sorgen für die geforderte Zuverlässigkeit.
  • Die Einzelteile und Messer sind einfach zu ersetzen.
  • Das Werkzeug eignet sich für den vertikalen und horizontalen Einsatz.
  • Standardsortiment in Abstufungen von 0.5 mm ab Bohrdurchmesser 6.5 mm bis 21.0 mm
  • Messer sind in allen Dimensionen beschichtet in Hartmetall verfügbar.
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Präzisionswerkzeuge
    Bohrungsweiterbearbeitung

Anwendungsbereich:
Maschinenbau, Werkzeugbau


Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Rossano Sarcinella

Rossano Sarcinella

HEULE Werkzeug AG

Dieses Produkt-Highlight merken

Diese Seite teilen

© Industry+ by Additively AG 2019 | Datenschutzrichtlinien