Bakterien im Kühlschmierstoff: kontrollieren statt bekämpfen

Lernen Sie im Live-Webinar am 28. Mai 2020 von unseren Mikrobiologen, wie Sie die Bakterien in Ihrem Kühlschmierstoff kontrollieren und mit unserem Bio-Konzept sogar nutzen können.

Mikroorganismen sind in der Natur allgegenwärtig und besiedeln Pflanzen, Tiere und Menschen. Ohne sie gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Mikroorganismen halten sich nicht nur in Flüssigkeiten auf, sondern besiedeln als sogenannte «Biofilme» verschiedenste Oberflächen wie Tankwände, Dichtungen und Rohrleitungen. Wir forschen intensiv, um zu verstehen, wie diese entstehen und wie sie verhindert werden können.

In diesem Live-Webinar erfahren Sie:

  • wie und warum Mikroorganismen wie Bakterien und Pilze in wassermischbare Kühlschmierstoffe und Maschinen gelangen,
  • was sie dort tun,
  • und wie Sie deren Verhalten kontrollieren können.

Auch lernen Sie in diesem Live-Webinar mehr über unser Bio-Konzept, das bewusst ein harmloses Bakterium nutzt, das überall im Leitungswasser vorkommt, um den Kühlschmierstoff ohne Bakterizide stabil zu halten.

Ihre Gastgeber sind unsere Mikrobiologen Dr. Peter Küenzi, Belinda Ries und Robert Lukesch. Dank Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung können Sie Ihnen viele praxisrelevante Einblicke und Tipps geben.

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Nadia Hofer

Nadia Hofer

Blaser Swisslube AG

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen